Seiten Wechsel


Sie sind selbst Teil des Managements Ihres Unternehmens oder zuständig für Fortbildungen und Seminare? Dann sollten Sie unbedingt SeitenWechsel® kennenlernen! In diesem außergewöhnlichen Persönlichkeitstraining kommen Führungskräfte mit Menschen in schwierigen Situationen zusammen – und erweitern so ihren Horizont.


Eine Fortbildung der etwas anderen Art

Ein Geschäftsführer unter Obdachlosen, ein Abteilungsleiter in der Drogenentzugsklinik: Eine vollkommen andere Welt ganz aus der Nähe kennenzulernen, ist eine tiefgreifende Erfahrung, die einen Menschen nachhaltig verändert. Genau das ermöglicht das Programm SeitenWechsel®, indem es Führungskräfte eine Woche lang aktiv in einer sozialen Einrichtung mitarbeiten lässt.

Die Seiten zu wechseln lohnt sich

Der radikale Wechsel der Perspektive führt dazu, sich neuen Situationen und Veränderungsprozessen offen zu stellen. Indem sich die Seitenwechsler mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen auseinandersetzen, lernen sie nicht nur ihre eigene Sichtweise kritisch zu hinterfragen, sondern auch den Blick auf andere zu richten und mögliche Entwicklungspotenziale zu erkennen. So verbessern sie ihre sozialen Führungskompetenzen.

Erfahrungen, die fürs Leben prägen

Wer über den Tellerrand hinausblickt, entwickelt sich persönlich weiter. Der Seitenwechsel ermöglicht Einblicke in eine Welt, die anders als das vorher gekannte ist. So wird der Seitenwechsler nachhaltig geprägt, um dann daraus für den eigenen Arbeitsalltag zu lernen. Wie sich die neu gewonnenen Erkenntnisse darauf übertragen lassen, erarbeiten die Teilnehmer nach Abschluss ihres jeweiligen Praktikums gemeinsam.

Der Erfolg spricht für sich

Wie gut dieses Konzept funktioniert, haben schon viele namhafte Unternehmen erfahren, darunter zum Beispiel die Axel Springer AG, die Siemens AG und die Otto Group.

Sie möchten mehr wissen? Dann informieren Sie sich jetzt, wie SeitenWechsel® Ihr Unternehmen bereichern kann.

 

Mehr erfahren